Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Gwyneth Paltrow Blog
   Wechselkurs CAD $
   ImNotObsessed
   Club Opera Mtl
   Urban Dictionary
   Toronto Blog
   Cheap Car Rental
   Cocoon Fire
   Halle-Forum
   Studium sucks!





http://myblog.de/sommer84

Gratis bloggen bei
myblog.de





Fuck You....

....Spammers!!!
26.7.11 00:20


Werbung


Aus meinem "Reisetagebuch"

Auf der Zugfahrt nach Wien war mir in Tschechien langweilig. Klar, da ist das mobile surfen total teuer. Mein BB-Akku hat deshalb auch eeewig gehalten. Zur Sache: Auf der Hin- und Rückfahrt hab ich meine Eindrücke dokumentiert:

 

Hinfahrt

Ich sitze in einem Zug in Tschechien. Mein Ziel ist Wien. In meinem Abteil sitzen inkl. mir sechs Leute. Ich bin scheinbar die einzige Deutsche.

Die Dame mir gegenüber, ca. Mitte vierzig sieht ein bisschen knödelig aus wegen ihrem Doppelkinn. Als sie in Prag zugestiegen ist hat sie auf Englisch telefoniert. Ich glaub sie macht was mit Musik, weil sie an ihrer linken Hand einen Ring mit einem Notenschlüssel trägt. Sonst ist sie sehr gepflegt, brünett, kinnlanger Bob mit frischen blonden Strähnchen, ordentliche Augenbrauen -bestimmt war sie erst bei einer Kosmetikerin. Ihre Mundwinkel hängen nach unten wenn sie nicht lächelt.

Der Mann neben ihr sitzt mir schräg gegenüber. Er müffelt, gibt sich freundlich. Ich find ihn bissl widerlich.  Er ist über 50, hat kurze Haare, Geheimratsecken, trägt ein helles Polo mit der Aufschrift "GT Tour" und eine helle Vati-Jeans. Petr hat sich auch schon x-mal vergewissert, dass seine Eier noch da sind und den Gürtel mindestens genauso oft verstellt. Perv! Die Frau neben ihm mag ihn auch nicht, verständlich. Nun ist auch noch die Steckdose auf ihrem Platz. Ungefragt hat er sein Handy dort zum Aufladen auf ihr Tischchen abgelegt. Mich wundert, dass hier alle nur uralt Handys haben, z. B. das Nokia 6230i, das ich vor 4 Jahren abgelegt hatte. Krass. Aber es gibt hier auch nur Edge. Hier kommt auch keiner drauf mal zu lächeln oder ein Gespräch anzufangen. Mein Fazit:  I <3 Tyskland!

Boah, ist mir langweilig. Ich freu mich schon auf's umsteigen. Dann will ich die Kippen-Preise checken und meiner Lieblingsschwägerin vielleicht ne Stange Luckies mitbringen. Hoch lebe die Tschecheslowakei Im nächsten Zug hock ich mich in den Mitropa-Wagen in der Hoffnung auf mehr Abwechslung. So viel hat die Landschaft hier auch nicht zu bieten. Jetzt hab ich hier aber schon mehrere Solaranlagen-Felder gesehen. Damit hab ich nicht gerechnet.

Rückfahrt

Und auf geht's in die Heimat! Gebucht ist der Nachtzug von Wien nach Berlin. Aussteigen werde ich in Dresden. Action am Gleis 8. Der Michl hat mich zum Zug gebracht. Nach Einfahren des Zuges beginnt das Rennen. Scheinbar bleibt nicht ewig Zeit zum Einsteigen. Ein Schaffner bittet mich einfach einzusteigen... Der Abschied vom Michl wird Sekundensache. Ich gehe weiter weg von der Tür zu einem Fenster und wir winken nochmal ordentlich, so wie es sich gehört.  Vom hinteren Teil des Zuges laufe ich nach vorn zu dem Teil, der nach Berlin faehrt. Der Rest des Zuges wird später abgehangen. Verrückt. Es fahren auch Leute mit diesem Zug über Warschau nach Moskau und Minsk. Deshalb wurde ich auch von Angst einfloessenden Weissrussen durch den halben Zug gejagt, die ganz weiße Haut hatten. Noch weißer als meine sonst. Nun bin ich gelandet im Damenabteil. Auf dem Klo gibt's kein Licht, aber dafür ne Taschenlampe vom österreichischen Zugbegleiter. In meinem Abteil sind 2 Mädels aus Berlin und eine Dame. Gerade steht der Zug in Breclav,CZ. Ich schlaf jetzt bzw. werd es probieren

Von meinem drahtlosen BlackBerry®-Handheld gesendet

Der Nachtzug in DD - Endstation für mich

24.6.11 01:41


Hello again :)

Ein halbes Jahr ist schon wieder vergangen seit meinem letzten Post. Es geht mir wirklich gut. Ich bin viel unterwegs gewesen, zuletzt für Echter Nordhäuser auf dem Eurocity Fest in Münster und dem Stadtfest in Kassel.
 
Mein Angel Undercover aus Toronto hat Ende Mai ihre Mama in ihrer Heimatstadt Wien besucht. Spontan habe ich dann Zugtickets gebucht um Zeit mit den Mädels dort zu verbringen. Es war zauberhaft. Wir haben u.a. ein traumhaftes Brautkleid für den Engel gekauft, waren auf dem Land bei der Oma auf dem Bauernhof und einen Tag in Wien unterwegs. Auf dem Bauernhof leben die wahrscheinlich glücklichsten Kühe der Welt. Alle Kühe haben einen Namen und im Radio läuft schöne Musik. An einem Tag bin ich morgens 4 Uhr mit aufgestanden, habe beim Melken zugeschaut und sogar mal eine Kuh an die Melkmaschine angeschlossen. Aus hygienischen Gründen wird heutzutage nicht mehr per Hand gemolken. Es soll auch angenehmer für die Kühe sein, weil die Maschine schön regelmäßig melkt. Das ist der erste Schritt von der Geschichte "Wie kommt die Milch an meine Frühstücksflocken" Apropos. Wusstet ihr, dass es Milch ohne Calcium gibt, also praktisch weißes Wetter? Sowas steht ganz oft in den Kühlregalen von fast jedem Supermarkt - kommt bei uns aber nicht ins Haus!
 
Morgen fahre ich mit meiner lieben M. nach München. Von dort aus geht es am Samstag zur Hochzeit unserer Schulfreundin. Die Feier findet in der Nähe vom Tegernsee statt. Ich freu mich schon so!!!
 
In diesem Sommer gibt es außerdem noch zwei weitere Hochzeiten. Love is all around, scheinbar Aber am kommenden Mittwoch fahr ich mit meiner Gäääng erstmal nach Polen. Dort findet in der Nähe von Danzig das Opener Festival statt. Headliner dort sind u.a. Prince, Coldplay, Big Boi von Outkast, Two Door Cinema Club usw.
 
Und nun noch eine kleine Auswahl an Bildern:
 

 Südlich von Wien beim Spaziergang mit dem Engel aufgenommen

 

Tichy-Eissalon - Das Eis ist echt der Hammer!!

 

Mit einem Engel im MQ, Wien

 

Nach der Arbeit in Rostock hab ich nochmal den Strand in Warnemünde abgecheckt. I <3 Rostock, weißt

 

Ich war tatsächlich joggen - in einem der schönsten deutschen Parks, der Karlsaue in Kassel.

 

Joliot-Curie-Platz in Halle (Meine Heimatstadt)

 

In Erinnerung an die Royal Wedding. Was für ein toller Tag mit Sekt und Gurkensandwiches und meiner lieben Frau Doktor aus Köln!

 

GUTS NÄCHTLE!!! AB INS NEST!!!!

 

24.6.11 01:10


Happy New Year

Frohes neues Jahr wünsche ich!!! Ich war mit Freunden über Silvester in Zell am See zum Ski fahren. Es war super. Ich mache jedes mal Riesenfortschritte. Also, einschalten zu Olympia 2014

Ich bin total begeistert von Gwyneth Paltrow und ihren Gast-Auftritt bei Glee. Sie singt eine Clean-Version von Cee Lo Greens "Fuck You". Seht selbst:

4.1.11 12:04


STOP SPAMMING

No more spam or....

18.11.10 13:02


Nacho-Salat

Zutaten:

500 g Hackfleisch

1  Flasche Texicana Salsa

1 Dose Texas Mix (Rote Bohnen und Mais)

1 Eisbergsalat

1 Becher Creme Fraîche

Taco Seasoning Mix von Fuego

1 Tüte Nachos

 

Zubereitung:

Zuerst Hackfleisch anbraten. Danach Texicana Salsa und Texas Mix dazu geben, gute verrühren, mit Taco Seasoning Mix würzen (ich nehm nie alles) und in eine große Salatschüssel schichten. Den Eisbergsalat schneiden und auf der abgekühlten Masse als nächste Schicht verteilen. Creme Fraîche auf dem Salat vertstreichen und die Schüssel abgedeckt mehrere Stunden in den Kühlschrank stellen. Kurz vor dem Servieren die Nachos über dem Salat zerbröseln, nach Gefühl (ich nehm vielleicht ne halbe Tüte).

Schmecken lassen!

 

7.11.10 18:38


Setlist

von: http://meinzuhausemeinblog.blogspot.com/2010/10/shout-out-louds-wien-221010.html

 

Setlist Shout Out Louds, WUK, Wien:

01: Candle Burned Out
02: Tonight I Have To Leave It
03: Show Me Something New
04: South America
05: Very Loud
06: Four By Four
07: Normandie
08: Paper Moon
09: Fall Hard
10: The Comeback
11: Throwing Stones
12: 1999
13: There's Nothing
14: Shut your Eyes
15: Impossible

16: Please Please Please (Z)
17: Seagull (Z)
18: Walls (Z)

23.10.10 15:57


Samstag

Guten Morgen (15:21 Uhr)! Bin grad fertig mit Frühstück und hock jetzt vorm Rechner. Hab mal wieder für Maxi geklickt. Bitte macht auch mit, nur noch bis 28.10. einmal täglich klicken!

Am Montag geht es auf's Shout Out Louds-Konzert hier in Halle. Ich freu mich schon wie Bolle Wer sie nicht kennt, oder n Ticket hat und gern auch n paar Lieder kennen möchte, hier die bekanntesten Songs:

 

 

 

 
 
23.10.10 15:43


Bitte voten für Maxi und den Fechtsport!!!

Meine liebe Freundin Sabine in Toronto unterstützt ihren Lieblingssport Fechten bzw. einen Freund von ihr, den Maxi. Mit wenigen Klicks und ohne Anmeldung könnt auch IHR ihm zu einem Snickers-Sponsorship in Höhe von 17.000,00 € verhelfen. Dieser Sport wird sonst nicht gefördert - deshalb wäre es toll, wenn Maxi das Sponsoring bekommen würde So, und nun hier der Link:

 

VOTE FOR MAXI

 

Vielen lieben Dank für die Unterstützung!!! Jeder Klick zählt - einmal täglich voten ist möglich!

22.10.10 13:22


Shopping in den USA/Kanada

Auch hier noch ein Fundstück von meinem alten Rechner. Die Shoppingtipps hatte ich mal für ne Freundin zusammengestellt, die mit ihrem Freund an die Westküste geflogen ist. Ich freue mich auch über Ergänzungen!!!

 
  • Abercrombie & Fitch / Hollister

Beide Marken gehören einer Unternehmensgruppe an. Sie verkörpern den Stil sportlicher, junger und attraktiver Amerikaner. In Deutschland tragen viele Abercrombie & Fitch. Hollister ist cooler (Möwe als Logo). Hier kann man schöne von innen gefütterte Pullis und Kapuzenjacken kaufen. Mit den T-Shirts habe ich leider schlechte Erfahrungen gemacht – die Stoffe fühlen sich im Laden weich an, sind aber sehr dünn und bekommen beim Waschen schnell Löcher. Also Pullis, Hoodies und Strickjacken sind hier top!! à Auch mal die SALE-Abteilung checken (günstíger). Für die Herren den Duft FIERCE mal ausprobieren – so lecker

 

  • 21 Forever (XXI Forever)

Hier gibt es tolle günstige Klamotten für Mädels, die total im Trend sind (also 2011 bei uns modern J ). Es lohnt sich hier auch bei den Accessoires zu schauen.

 

  • Urban Outfitters

Bei Urban Outfitters gibt es alles: Klamotten, Deko, Bücher, tolle Accessoires (SONNENBRILLEN, TASCHEN). Die Geschäfte sind meist riesig. Der Stil ist sehr individuell. Ich mochte hier immer die Kleider oder die ausgefallenen T-Shirts.

 

  • Chinese Laundry

Tolle Schuh-Marke. Weiß aber leider nicht wo es die gibt. Einfach Ausschau halten!

 

  • Sephora

Der Himmel auf Erden, für Frauen J . Hier gibt es alles an Kosmetik. Das Beste ist: Man kann alles ausprobieren. Dafür gibt es an den Regalen z.B. Lidschattenapplikatoren usw. Ich mag besonders die Marke Benefit. Am besten beraten lassen. Bei uns ist das schweineteuer. Ich habe viel von Benefit – es hält sich auch alles ewig. Besonders lohnt es sich, wenn es Sets mit mehreren Sachen drin für 30-40 $ gibt. Tolle Sachen gibt es da auch noch von z. B. Kiehls (Lipbalm #1- hab ich auch – gibt nix besseres), MAC (Das benutzen die Visagisten der Stars), Urban Decay (dekorative Kosmetik).

Ansonsten sollte man sich einfach von dem Laden inspirieren lassen – ist nicht schwer ;-)

 

  • Armani Exchange

Das ist eine „günstige“ Marke von Giorgio Armani, die es nur in Nordamerika gibt. Ich habe mir dort mal ein sehr schönes Tank Top geholt. Kann man mal reinschauen J

 

  • Aldo

Geile Schuhe & Accessoires

 

  • Banana Republic

Schöne amerikanische Sachen, auch viel Business-Kleidung. Empfehlenswert!!!

 

  • Starbucks

Da könnt ihr euch eine schöne große Tasse mitbringen mit dem Namen der Stadt drauf. (Ich liebe meine Toronto-Tasse)

 

  • Saks / Sears  (Kaufhäuser allgemein)

OPI Nail Polish (www.opi.com)  – Das ist der Beste Nagellack wo gibt. Es gibt unzählige tolle Farben, die sich richtig gut auftragen lassen. In den Nagelstudios dort wird der nur benutzt.

In den Kaufhäusern gibt es immer richtig schöne Abendkleider. Falls noch ne Hochzeit ansteht oder man auf der Suche nach nem schönen Kleid bist, wird man dort fündig. Parfüm auch dort kaufen –günstig! – auf Geschenksets achten.

 

 

  • Duane Reed / Drogeriemarkt
      • Sonnencreme von Hawaiian Tropic kaufen – die riecht so lecker.
      • Aveeno – Creme ist sehr gut z. B. Positively Radiant – Daily Moisturizer SPF 15 (Tagescreme)
      • Schmerztabletten z. B. von Advil bekommt man günstig und ohne Rezept. Hatte mal die mit Liquid Gel – wirken schnell und gut

 

  • In & Out Burger

Gibt es nur in Kalifornien und soll ganz lecker und frisch sein. Das vermisst Brad Pitt an Amerika J Berechtigt?

 

  • McDonalds

Hier hab ich sooooo gern die Cinnamon Melts gegessen. Das ist wie ein kleiner Hefekuchen mit Zimt-Zuckerguss, einfach geil. Darum wird man in Amerika dick

 
19.10.10 23:35


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung